Ein halbes Jahr in China

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Photos
  Wissenswertes
  Musik
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 


http://myblog.de/xsmary

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Es weihnachtet sehr...

Am Samstag hatten wir unseren großen Chinesisch-Test, den es in insgesamt drei Stufen gibt: Leicht, Mittel und Fortgeschritten. Für unser Sprachniveau wäre eigentlich der leichte Test angemessen, doch da die letzten Studenten beim mittleren sehr gut abgeschnitten hatten, haben fast alle von uns diesen gewählt. Der Test besteht aus Hörverständnis, Textverständnis, Grammatikteil und selber Schriftzeichen schreiben. Fast drei Stunden haben wir brav auf unseren Stühlen gehockt und ueber den Aufgaben geschwitzt. Die Zeit ist streng vorgegeben, sodass man auch nicht mehr zum vorderen Teil zurückblättern darf. In der Uni hatten wir seit Ende September einen Kurs, in dem wir fuer den Test ueben konnten und auch Beispielbögen durchgegangen sind. Leider war die Prüfung am Sonntag sehr viel schwieriger und wir koennen ueberhaupt nicht einschaetzen, wie es gelaufen ist. Ein paar Wochen muessen wir nun auf das Ergebnis warten und ich bin sehr gespannt.

Ich habe mich wohl auch zu frueh gefreut, in einem Land zu sein, dass mich nicht staendig mit Weihnachten konfrontiert. Aber ich habe die Chinesen mal wieder unterschätzt, denn alles was sie toll finden, wird gnadenlos kopiert und so fand ich mich im Einkaufszentrum als kleines Kind in einer bunten Weihnachtswelt wieder. Deutsche und amerikanische Weihnachtslieder werden auf chinesisch! rauf und runter gespielt, ueberall ist festlich geschmückt und die Kassiererinnen tragen grüne Wämschen mit Nikolausmützen! Das nächste Mal nehme ich meine Kamera mit und schieße Beweisphotos. Morgen veranstaltet die deutsche Botschaft einen Weihnachtsmarkt und da freue ich mich schon sehr drauf! Bin gespannt, was wir dort alles erleben werden!

28.11.08 05:59
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung